Natursteine bester Qualität – Eigener Natursteinbruch | Riesenauswahl

Natursteinverblender und Riemchen

Posted on

Verblender und Riemchen aus Naturstein setzen optische Highlights

Verblender und Riemchen aus Naturstein sind drinnen wie draußen in der Lage, Wände oder Mauern nachträglich zu gestalten und dabei optisch aufzuwerten. Dabei handelt es sich nicht um dicke Steine, die man zum Setzen einer Mauer verwendet, sondern um dünnes Gestein, in der Regel liegen die Dicken der Natursteine hier bei etwa einem bis etwa sechs Zentimeter. Erfreulicherweise ist die Nachfrage dieser Natursteine so hoch, dass sich das auch auf das Angebot ausgewirkt hat. Heute sind Verblender und Riemchen aus Naturstein nicht nur in mehreren Natursteinarten erhältlich, sondern Sie können Sie auch bei uns im Fachhandel der BioTopic GmbH in unterschiedlichen Größen, Bearbeitungen und sogar Farben bestellen. Auf der Liste der beliebtesten Verblender ganz oben stehen vorgefertigte Paneelen, wobei die Steine rechteckig geschnitten sind und in der Tiefe etwas verspringen. Damit bekommt das Mauerwerk eine besonders ausgeprägte, optisch sehr ansprechende Struktur. Das Anbringen erfolgt durch Aufkleben, mit den entsprechenden Natursteinklebern ist das sowohl drinnen wie auch draußen möglich. Hinterher braucht die Wand nicht einmal verfugt werden, denn die einzelnen Paneelen-Elemente sind so gestaltet, dass Sie bereits optisch nahezu ineinanderlaufen. Die Dicken dieser gern gekauften Verblender liegen bei etwa 1,5 bis 2,5 Zentimeter, Sie können hier auch aus unterschiedlichen Farben auswählen.

Verschiedene Formen und Arten stehen zur Verfügung

Zu diesen vorgefertigten Paneelen zählt auch der Verblender Rustic Terra, den Sie im Fachhandel der BioTopic GmbH bestellen können. Hier begeistert die natürliche Ausstrahlung, die Optik gleicht schon sehr einer Natursteinwand mit massiver Ausstrahlung. Die Elemente werden so ineinander verzahnt, dass man die Stoßstellen nur sehr schwer bis gar nicht erkennen kann. Auch für die Ecken gibt es spezielle Teile. Im Gegensatz zu den rechteckigen Paneelen gibt es auch geschlagene Natursteinverblender in unregelmäßigen Formaten, die auf einer dünnen Grundplatte auf Beton aufgebracht werden. Die Optik hier wirkt noch natürlicher als bei der rechteckigen Variante und kommt einer Natursteinmauer sehr nahe. Die Dicken liegen hier bei etwa drei bis vier Zentimeter. Auch hier ist eine Verwendung draußen wie drinnen möglich. Zu den Sonderformen in der Rubrik Verblender und Riemchen aus Naturstein zählen Verblendmauerwerke. Man kann das Anbringen mit einer Klinkerwand vergleichen, denn auch das Verblendmauerwerk wird vor der eigentlichen Mauer errichtet. Die Natursteine zum Verblenden haben Dicken von etwa fünf bis zehn Zentimeter, hier wird sowohl mit Mörtel gearbeitet wie auch anschließend verfugt.

Besuchen Sie auch unsere Ausstellung zu diesem Thema

Für die Verkleidung der Wand durch Natursteine können auch Kieselsteine, kleinere Riemchen, aber auch Mosaike und kleine Bruchsteinchen zum Einsatz kommen, die auf einem Netz vorgeklebt sind. Das Anbringen dieser Matten ist nicht einmal schwierig, nach dem Verkleben muss allerdings oftmals noch verfugt werden. Ein Bild von der Farben- und Formenvielfalt dieser Variante können Sie sich machen, wenn Sie unsere Ausstellung besuchen. Hier können Sie sich in aller Ruhe einen Überblick zum Thema Verblender und Riemchen aus Naturstein machen. Wir beraten Sie gern zur Gestaltung und auch zur Montage. Zudem können Sie bei uns auch die benötigten Natursteinkleber erhalten.

Verschönerung der Natursteinmauer im Garten

Natursteine erleben in der heutigen Zeit eine neue Wahrnehmung und Wertschätzung, so findet man auch immer häufiger eine Natursteinmauer als Gestaltungselement in den Gärten. Verblender aus Naturstein sind in der Lage die Mauer optisch aufzuwerten. Die Gebrauchseigenschaften des Naturmaterials sprechen dabei für sich, denn die aufgebrachten dünnen Natursteine sind nicht nur resistent gegen Säure, sondern auch farb- und lichtecht. Darüber hinaus zeigen die Steine auch Temperatur ausgleichende Eigenschaften, sie können Wärme speichern aber auch vor allzu großer Hitze schützen.

Für eine natürliche Atmosphäre in den Wohnräumen

Riemchen und Verblender aus Naturstein werden heute auch gern in den Innenräumen eingesetzt. Sie sind drinnen in der Lage, eine sehr angenehme, natürliche Atmosphäre zu schaffen. Die bestehenden Wände werden dabei wunderschön optisch aufgewertet. Obwohl sie nur sehr dünn und leicht anzubringen sind, entsteht das Bild einer massiven Mauer. Auch strecken die Natursteine die Räume optisch, sie wirken größer, gleich ob man sie über die ganze Wand oder nur zur Hälfte verwenden möchte.

Tags: , , , , , , ,